Rathaus & Politik

Wir sind gerne für Sie da. Sprechen Sie uns an oder mailen Sie uns Ihr Anliegen.

info@egg-leo.de

Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. Deshalb:

Uns sind Ihre Anregungen & Ideen wichtig. Teilen Sie sie uns mit.
Wir danken Ihnen sehr dafür.

 

Aktuelles

 
  • 11.07.2018  Baubeginn "Eisenbahnbrücke" im Bürgerpark

    Baubeginn "Eisenbahnbrücke" im Bürgerpark

    Die Sanierung der Rad- und Fußgängerbrücke über den Pfinzentlastungskanal, welche den Fußweg des AWO Seniorenzentrums mit dem nördlich liegenden Wohngebiet Viermorgen III verbindet, beginnt am Montag, 16. Juli, mit der Einrichtung des Baufeldes. Zu diesem Zweck muss die circa 80 Jahre alte Stahlträgerrostbrücke gesperrt werden. Die Umleitung wird ausgeschildert.

  • 10.07.2018  Sonniges "400+90" Heimathaus-Brunnen-Fest

    Sonniges "400+90" Heimathaus-Brunnen-Fest

    Geschichte verbindet Dorfgemeinschaft. Beim tollen „400+90“-Museums-Brunnenfest am 8.7.2018 trafen sich viele Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Heimatinteressierten bei strahlend blauem Himmel am Ankerberg. Ein Tag zum Wohlfühlen und Entspannen, das war an den gut gelaunten Gesichtern abzulesen.

  • 03.07.2018  Sparkassenstiftung fördert Esser-Brunnen

    Sparkassenstiftung fördert Esser-Brunnen

    Nach 54 "trockenen" Jahren fließt im Dr.-Esser-Brunnen wieder Wasser. Dies verdanken wir der großzügigen Förderung der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe. Mit 20.000 € hat sie die Umsetzung des Projektes ermöglicht und dazu beigetragen, dass am Ankerberg ein herrliches Fleckchen zum Entspannen und Genießen geschaffen wurde, direkt beim Heimathaus.

  • 03.07.2018  Stromnetzverstärkung braucht Zeit

    Stromnetzverstärkung braucht Zeit

    TransnetBW hat von der Bundesnetzagentur im Nachgang zur Antragskonferenz ihre Hausaufgaben bekommen. „Darin sind die grundsätzlichen Forderungen unserer Gemeinde berücksichtigt, eine Verlegung aller Leitungen zu betrachten und die mögliche zusätzliche Bebauung am Bürgerpark einzubeziehen. Dafür benötigt die EnBW-Tochter viel Zeit. Die Unterlagen für den nächsten Verfahrensschritt müssen erst bis zum 31.10.2019 vorgelegt werden.“, informierte Bürgermeister Stober die Gemeinderäte über die weitere Entwicklung des Stromnetzausbaus.

  • 03.07.2018  Erweiterung gärtnergepflegtes Gräberfeld Eggenstein

    Bei der Erweiterung des Friedhofes in Leopoldshafen wurde erstmals in unserer Gemeinde 2013 ein gärtnergepflegtes Gräberfeld der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eingerichtet. Zwei Jahre später erfolgte dies auch auf dem Friedhof in Eggenstein. Dort wird es gut nachgefragt, so dass der Gemeinderat im Frühjahr die Erweiterung des Gräberfeldes beschlossen hat. Derzeit laufen die Bauarbeiten.

  • 27.06.2018  Wechsel im Gemeinderat

    Wechsel im Gemeinderat

    Ralf Buschmann verabschiedet sich nach 9 Jahren zum 30.06.18 aus dem Gemeinderat. Bürgermeister Stober, Gemeinderäte und insbesondere seine Fraktionskollegen bedauern dies außerordentlich. Nachfolger Hardy Hecker freut sich bereits auf die neue Herausforderung. Er wird im Juli vom Bürgermeister auf sein verantwortungsvolles Amt verpflichtet.

  • 22.06.2018  "400+90" Heimathaus-Brunnen-Fest

    "400+90" Heimathaus-Brunnen-Fest

    Doppeljubiläum: 90 Jahre Dr.-Esser-Brunnen + 400 Jahre Fachwerkhaus. Das gibt ein Fest! Unser Heimathaus am Ankerberg 8 feiert 400. Geburtstag. Die Bevölkerung ist zum Fest herzlich eingeladen. Für Verpflegung ist gesorgt und der Musikverein Lyra und das Akkordeonorchester Neureut sorgen für die richtigen Klänge.

  • 18.06.2018  Ratten – helfen Sie vorzubeugen

    Ratten – helfen Sie vorzubeugen

    Die Gemeindeverwaltung lässt über eine Fachfirma ermitteln, wie stark der Rattenbefall in unserem Gemeindegebiet ist. Ratten sind immer da, wo Menschen sind. Je größer das Nahrungsangebot ist, desto größer das Vorkommen. Deshalb: Entziehen Sie den Ratten die Nahrung. Nicht in Toilette werfen, keine Essensreste offen in der Landschaft wie neben Mülltonne oder in Grünanlagen.

  • 18.06.2018  Verkehrsminister übergab Förderbescheid

    Verkehrsminister übergab Förderbescheid

    Landesverkehrsminister Winfried Hermann übergab am Freitag öffentlich im Bürgerpark die Förderzusage für die Sanierung der "alten Eisenbahnbrücke" an Bürgermeister-Stellvertreter Nees. Das Land entlastet unseren Haushalt um 83.000 €. Die Sanierung kostet voraussichtlich 200.000 € und soll im Zeitraum Juli bis Oktober 2018 erfolgen.

  • 18.06.2018  Zeugenaufruf: Baumsäger wieder zugeschlagen

    Zeugenaufruf: Baumsäger wieder zugeschlagen

    Für sachdienliche Hinweise, die zur Identifizierung des "Baumsägers" führen, ist weiterhin eine Belohnung von 1.000 € ausgesetzt. Bitte wenden Sie sich an den Leiter des Ordnungsamts Philipp Jänicke, 0721 97886-71, wenn Sie etwas gesehen oder Hinweise haben. Vertraulichkeit wird zugesichert.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook